Impressum


Transparenz aus
JavaScript

 Regional

 Asien/Afrika

 Europa

 zurück U-Berichte

 E-Mail

Sommerurlaub 2004 - Thailand
Bangkok - Tag 1

Sommerzeit, Urlaubszeit - Regenzeit in Thailand. Jedenfalls regnete es weniger als in Deutschland.
Der Sommerurlaub sollte gestaffelt werden. Wenn schon Thailand, dann nicht nur Badeurlaub, sondern auch den Moloch Bangkok ansehen. Gesagt - gebucht.
Flug mit Lufthansa von Berlin, via Frankfurt nach Bangkok. 10,5 Stunden für den Hauptflug. Dann 14:00 Uhr Ankunft in Bangkok mit einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit und 38 Grad. Wir sind also da. Unser Hotel "Triple Two" liegt in der Silom Road, neben den Hotel Narai. Der Besitzer ist der gleiche, die Hotels quasi gekoppelt, unser Hotel aber wesentlich kleiner und familiärer.Die Silom Road ist eine der teuren Straßen in Bangkok. Viele Firmen haben hier ihre Büros. Der Weg zur Innenstadt ist nicht weit. Unten am Hotel ist ein kleines Restaurant mit offenem Bereich. Dort kann man abends gut und preisgünstig speisen. Essen 120 Bath, Bier 80 Bath. Pi mal Daumen also 2,40 bzw. 1,60 Euro.

Am ersten Abend besuchten wir den Sky-Tower, das größte Gebäude in Bangkok - 300m hoch. Dort genossen wir den Ausblick auf die nächtliche Stadt und natürlich das Abendesssen. Der Ausblick war atemberaubend, das Büffet von der Vielzahl der Speisen her überwältigend.


 

 Copyright © 2002 www.dirk-froebel.de. All Rights Reserved And Designed by Gul-DF