DC7BJ. Koaxialkabel-Daten

Vergleich von Koaxialkabel im UKW-Bereich

In der folgenden Darstellung fehlt das RG58-Kabel, da es fuer die Verbindung von Funkgeraet und Dachantenne im UKW-Bereich (VHF-UHF-SHF) weniger geeig- net ist. Die Daempfung ist jeweils auf 100 Meter bezogen. VHF=144, UHF=432, SHF=1260 MHz. (Aircom=AircomPlus)


Kabel      144 MHz 430  1296 2320 3000 5000 10000 Verkuerzungsfaktor
---------  ------- ---  ---- ---- ---- ---- ----- ------------------
RG213      8.5 dB  15   31                        0.66
AIRCELL    7.9 dB  14.1 26.1                      0.83
H-100      5.5 dB  9    15                        0.85
H-2000FLEX 4.8 dB  8.5  15.7 21.8      34.8 54    0.83
AIRCOM     4.5 dB  7.5  14.5 21.5 25   34.1 49    0.8

Beispiele mit 25 Meter-Kabellaenge (Sendeleistung 10W), alle Werte sind leicht auf- oder abgerundet. Rest-HF ist die HF-Leistung, die nach 25 Meter Kabel noch von der urspruenglichen Sender-Leistung vorhanden sind.

Kabel     VHF       Rest-HF     UHF        Rest-HF     SHF        Rest-HF
--------- --------- -------     ---------- -------     ---------- -------
RG213     2.125 dB  6.1 W       3.75 dB    4.16 W      7.75  dB    1.8  W !
AIRCELL   1.975 dB  6.4 W       3.53 dB    4.4  W      6.525 dB    2.2  W
H-100     1.375 dB  7.4 W       2.25 dB    4.8  W      3.75  dB    4.28 W
H-2000    1.2   dB  7.5 W *     2.13 dB    6    W *    3.925 dB    4    W *
AIRCOM    1.125 dB  9.5 W       1.87 dB    6.6  W      3.625 dB    4.36 W

Die Tabelle zeigt, dass schon bei 25 Meter Kabel auf 1260 MHz das RG213- Kabel nicht mehr einsetzbar ist, ca 80 % der Leistung werden im Kabel in Waerme umgesetzt.

Portable-Einsatz 1260 MHz, 10 Meter, 10 W
-----------------------------------------
RG213   3.11 dB  Restleistung 4.9  W
AIRCELL 2.61 dB, Restleistung 5.49 W
H100    1.5  dB, Restleistung 7.00 W
H-2000  1.57 dB, Restleistung 6.9  W *
AIRCOM  1.45 dB, Restleistung 7.20 W

Alle Angaben ohen Gewaehr, * = etwas groeber gerundet
73 de DC7BJ Rainer
Zurueck zur DC7BJ-Info-Page