Selbsthilfegruppen

Wie gründe ich eine Selbsthilfegruppe?

Wenn Sie mit anderen Betroffenen aus Ihrer Umgebung eine neue Selbsthilfegruppe gründen möchten, können Sie sich an "Artikel 4 - Initiative für Glaubensfreiheit" wenden.
Diese Initiative arbeitet überregional und fördert und unterstützt in besonderer Weise die Gründung von Selbsthilfegruppen für Betroffene von sog. Sekten und kann mit Tipps und Erfahrungen zur Seite stehen und Kontakte zu anderen Betroffenen und Selbsthilfegruppen vermitteln.

Weitere Informationen über Selbsthilfegruppen können Sie bei der Nationalen Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen (NAKOS) oder den örtlichen Selbsthilfekontaktstellen (SEKIS) erhalten.

Besonders empfehlenswert ist die Broschüre "Selbsthilfe in Gruppen - Eine Anleitung zum Handeln", herausgegeben von SEKIS, Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle Berlin, Albrecht-Achilles-Str. 65, 10709 Berlin; Tel.: 030/ 8926602.