EALG-Forum
 Redaktion: Bruno Maßfeller - Gerd Chalupecky

Archivadressen

1. Adressen wichtiger deutscher Archive
1.1 Behörde des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR
Anschrift:
Behörde des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR
Glinkastr. 35
10117 Berlin
Telefon: 030/23 13-70
Bestände:
Ministerium für Staatssicherheit der DDR (MfS) bzw. Amt für Nationale Sicherheit der DDR (AfNS) incl. Bezirksverwaltungen, Kreis- und Objektdienststellen
1.2 Bundesarchiv
Anschrift:
Bundesarchiv
Potsdamer Straße 1
56075 Koblenz
Postfach: 56064 Koblenz
Telefon: 02 61/5 05-0
1.2.1 Bundesarchiv - Abteilung Militärarchiv
1. Anschrift:
Bundesarchiv
Abt. VI – Militärarchiv
Wiesentalstr. 10
79115 Freiburg
Postfach: 79024 Freiburg
Telefon: 07 61/4 78 17-0
2. Anschrift:
Bundesarchiv
Militärisches Zwischenarchiv
Zeppelinstr. 127/128
14471 Potsdam
Telefon: 03 31/97 14-4 20
Bestände:
Militärische Zentralbehörden der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR, u.a.:
- Nationaler Verteidigungsrat
- Nationale Volksarmee
- Grenzpolizei und -truppen
- Militärstaatsanwaltschaften
- Politakten, u.a. Pol. Hauptverwaltung
- Militärischer Anteil an zivilen Einrichtungen und Betrieben (Abt. I)
- Amtliche Drucksachen und Sammlungsgut
- Kasernierte Volkspolizei
- Landstreitkräfte, Militärbezirk III und V
- Militärakademie
- Luftstreitkräfte, Luftverteidigung
- Volksmarine
- Hauptverwaltung Ausbildung, Kasernierte Volkspolizei
- Militärmedizinische Akademie
1.2.2 Bundesarchiv - Filmarchiv, Dienstort Berlin
Anschrift:
Bundesarchiv
Abt. VII – Filmarchiv
Fehrbelliner Platz 3
13585 Berlin
Postfach: 31 06 67
10636 Berlin
Telefon: 0 30/86 81-1
Fax: 0 30/86 81-310
Bestand:
Staatliches Filmarchiv der DDR
1.2.3 Bundesarchiv Berlin
Anschrift:
Bundesarchiv
Abteilungen Reich und DDR
Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR
Finckensteinallee 63
12205 Berlin
Postfach: 45 05 69
12175 Berlin
Telefon: 030/ 8 43 50 – 0
Fax: 030/ 8 43 50 – 246
83 30 – 695
Bestände der Abteilungen:
DDR:
Zivile Zentralbehörden der Sowjetischen Besatzungszone und der Deutschen Demokratischen Republik
Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR:
Parteien und Massenorganisotionen der DDR; Archiv- und Bibliotheksgut zur Geschichte der Arbeiterbewegung
Reich:
Zivile Zentralbehörden des Norddeutschen Bundes und des Deutschen Reiches; Parteien und Verbände; Personalunterlagen der NSDAP, ihrer Gliederungen und angeschlossenen Verbände (ehem. Berlin Document Center-BDC-). Zu den Unterlagen des (BDC) gehören neben den Mitgliedskarteien der NSDAP und der SS die Personalunterlagen der SA, Akten des Obersten Parteigerichts, des Volksgerichtshofes, der Reichsärztekammer und der Reichskulturkammer.
1.2.4. Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung von NS-Gewaltverbrechen
Anschrift:
Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung von NS-Gewaltverbrechen
Schorndorfer Straße 58
71638 Ludwigsburg
Postfach: 1144
71611 Ludwigsburg
Telefon: (07141) 18-6219
Fax: (07141) 18-6217
Ansprechpartner:
Herr Staatsanwalt Dreßen
Die Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung von NS-Gewaltverbrechen ist durch Verwaltungsvereinbarung der Justizminister und -senatoren der Länder seit Dezember 1958 eine gemeinschaftliche Einrichtung aller Landesjustizverwaltungen der Bundesrepublik.
Diese hat die Aufgabe, das gesamte erreichbare Material über NS-Gewaltverbrechen zu sammeln, zu sichten und auszuwerten. Hauptziel ist es dabei, nach Ort, Zeit und Täterkreis begrenzte Tatkomplexe herauszuarbeiten und festzustellen, welche an den Tatkomplexen beteiligte Personen noch verfolgt werden können. Sind für einen Tatkomplex der Kreis der verfolgbaren Täter und die zuständige Staatsanwaltschaft festgestellt, so schließt die Zentrale Stelle ihre Vorermittlungen ab und leitet den Vorgang dieser Staatsanwaltschaft zu. Diese ist verpflichtet, grundsätzlich den gesamten Verfahrenskomplex zu bearbeiten.
Seit April 1987 wertet die Zentrale Stelle auch die Fahndungslisten der United Nations War Crimes Commission (UNWCC) aus, die nach Auflösung dieser Dienststelle bei der UNO verwahrt wurden, aber nicht zugänglich waren. Die Listen enthalten etwa 30.000 Namen, die unterteilt sind in Beschuldigte, Verdächtige und Zeugen. Die Auswertung der einschlägigen Archive in der ehemaligen DDR ist in der Aufgabe der Zentrale Stelle einbezogen.
Nach dem Stand vom 31.12.1996 enthält die Zentralkartei der Zentralen Stelle 1.565.526 Karteikarten. Sie gliedert sich in Personenkartei, Orts- und Einheitenkartei. Erfaßt sind außerdem 24.264 Orte und sonstige geographische Begriffe und 4.125 verschiedene Einheiten und Dienststellen. Diese Personenkartei ist in erster Hinsicht für Einzelanfragen der Ämter zur Regelung offener Vermögensfragen von Bedeutung.
1.3. Länderarchive
1.3.1 Berlin
Landesarchiv Berlin
Anschrift:
Landesarchiv Berlin
- Außenstelle -
Breite Straße 30-31
10178 Berlin
Telefon: 030/2 17 42 53 9
030/2 17 42 54 5
Fax: 030/2 17 42 62 2
1.3.2 Brandenburg
Brandenburgische Landeshauptarchiv
Anschrift:
Brandenburgisches Landeshauptarchiv
Sanssouci-Orangerie
14469 Potsdam
Postfach: 600 449
14404 Potsdam
Telefon: 03 31/5674-0
Fax: 03 31/5674-112
Bestände:
- Landtag und Landesregierung der Provinz Mark Brandenburg (1945-1947) und des Landes Brandenburg (1947-1952)
- sämtl. brandenburgischen Kreistage und -verwaltungen bis 1952
- Landesleitung Brandenburg der SED (1946-1952)
- SED-Bezirksparteiarchive Potsdam, Cottbus und Frankfurt/O. incl. Kreisleitungen, abgabepflichtige Grundorganisationen sowie Sammlungsgut
1.3.3 Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburgisches Landeshauptarchiv
Anschrift:
Mecklenburgisches Landeshauptarchiv
Graf-Schack-Allee 2
19053 Schwerin
Telefon: 03 85/55 54 11
Fax: 03 85/55 54 20
Bestände:
- Landtag und Landesregierung des Landes Mecklenburg-Vorpommern (1945-1947) und des Landes Mecklenburg (1947-1952)
- sämtl. mecklenburgischen Kreistage und –verwaltungen bis 1952
- Landesleitung Mecklenburg der SED (1946-1952)
- SED-Bezirksparteiarchive Schwerin und Neubrandenburg incl. Kreisleitungen, abgabepflichtige Grundorganisationen sowie Sammlungsgut
Vorpommersches Landesarchiv Greifswald
Anschrift:
Vorpommersches Landesarchiv Greifswald
Martin-Anderson-Nexö-Platz 1
17489 Greifswald
Postfach: 33 23
17463 Greifswald
Telefon: 0 38 34/7 72 86
Fax: 0 38 34/25 25
Bestände:
SED-Bezirksparteiarchiv Rostock incl. Kreisleitungen, abgabepflichtige Grundorganisationen sowie Sammlungsgut
1.3.4 Sachsen
Sächsisches Hauptstaatsarchiv Dresden
Anschrift:
Sächsisches Hauptstaatsarchiv
Archivstr. 14
01097 Dresden
Postfach: 100 450
01074 Dresden
Telefon: 03 51/80 06-0
Fax: 03 51/80 21-274
Bestände:
- Sächsischer Landtag und Landesregierung Sachsen(1945-1952)
- sämtl. sächsischen Kreistage und -verwaltungen bis 1952 (außer Borna, Döbeln, Grimma, Leipzig und Oschatz)
- Landesleitung Sachsen der SED (1946-1952)
- SED-Bezirksparteiarchiv Dresden und Karl-Marx-Stadt incl. Kreisleitungen, abgabepflichtige Grundorganisationen sowie Sammlungsgut
Sächsisches Staatsarchiv Leipzig
Anschrift:
Sächsisches Staatsarchiv Leipzig
Schoongauer Straße 1
04329 Leipzig
Telefon: 03 41/2 55 55-00
Fax: 03 41/2 55 55-55
Bestände:
- Kreistage und Kreisverwaltungen Borna, Döbeln, Grimma, Leipzig und Oschatz bis 1952
- SED-Bezirksparteiarchiv Leipzig incl. Kreisleitungen und abgabepflichtige Grundorganisationen
1.3.5 Sachsen-Anhalt
Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt
Anschrift:
Landesarchiv Magdeburg
- Landeshauptarchiv -
Hegelstr. 25
39104 Magdeburg
Postfach: 4023
39015 Magdeburg
Telefon: 03 91/56 64-3
Fax: 03 91/56 64-4 40
Bestände:
- Landtag und Landesregierung der Provinz Sachsen (1945-1946), der Provinz Sachsen-Anhalt (1946-1947) und des Landes Sachsen-Anhalt (1947-1952)
- sämtl. sachsen-anhaltinischen Kreistage und -verwaltungen bis 1952
- Landesleitung Sachsen-Anhalt der SED (1946-1952)
- SED-Bezirksparteiarchiv Magdeburg incl. Kreisleitungen und abgabepflichtigen Grundorganisationen
Landesarchiv Merseburg
Anschrift:
Landesarchiv Merseburg
König-Heinrich-Str. 83
06217 Merseburg
Telefon: 0 34 61/47 38-0
Fax: 0 34 61/47 38-15
Bestände:
SED-Bezirksparteiarchiv Halle incl. Kreisleitungen und abgabepflichtige Grundorganisationen
1.3.6 Thüringen
Thüringisches Hauptstaatsarchiv Weimar
Anschrift:
Thüringisches Hauptstaatsarchiv Weimar
Marstallstr. 2
99423 Weimar
Postfach: 2726
99408 Weimar
Telefon: 0 36 43/39 33
Fax: 0 36 43/39 36
Bestände:
- Landtag und Landesregierung des Landes Thüringen (1945-1952)
- sämtl. thüringischen Kreistag und -verwaltung bis 1952
- Landesleitung Thüringen der SED (1946-1952)
- SED-Bezirksparteiarchiv Erfurt incl. Kreisleitungen und abgabepflichtige Grundorganisationen
Thüringisches Staatsarchiv Rudolstadt
Anschrift:
Thüringisches Staatsarchiv Rudolstadt
Schloß Heidecksburg
07407 Rudolstadt
Telefon: 0 36 72/42 26 86
Telefon + Fax: 0 36 72/42 26 66
Bestände:
SED-Bezirksparteiarchiv Gera incl. Kreisleitungen und abgabepflichtige Grundorganisationen
Thüringisches Staatsarchiv Meiningen
Anschrift:
Thüringisches Staatsarchiv Meiningen
Schloß Bibrabau
98617 Meiningen
Telefon: 0 36 93/50 29 10
Fax: 0 36 93/50 22 18
Bestände:
SED-Bezirksparteiarchiv Suhl incl. Kreisleitungen und abgabepflichtige Grundorganisationen
2. Adressen wichtiger russischer Archive
  (Die Auflistung erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit, noch kann sie im einzelnen für die Aktualität der Angaben bürgen. Detaillierte Informationen und pratkische Hinweise "Zur Situation in Moskauer Achriven" können dem Artikel von Jan Fortzik im Jahrbuch für Historische Kommunismusforschung 1993 entnommen werden.)
2.1 Staatlicher Archivdienst der Russischen Föderation
Anschrift:
uliza Djinka 12
103 132 Moskau
Telefon: 00 70 95/2 06 35 31
Fax: 00 70 95/2 00 42 05
Ansprechpartner:
Prof. Rudolf G. Pichoj, Vorsitzender
Wladimir A. Tjunejew, stellvertr. Vorsitzender
Wladimir P. Koslow, stellvertr. Vorsitzender
Walerij I. Abramow, stellvertr. Vorsitzender
Wladimir P. Tarassow, Leiter Auslandsabteilung
Kyrill Tschernenkow, Deutschlandreferent
2.1.1 Staatsarchiv der Russischen Föderation
("Archiv der Oktoberrevolution")
Anschrift:
uliza Bolschaja Pirogowskaja 17
119 435 Moskau
Telefon: 00 70 95/2 45 81 41
Fax: 00 70 85/2 45 12 87
Ansprechpartner:
Sergej W. Mironienko, Direktor
Alija I. Barkowetz, stellvertr. Direktorin
Bestände u.a.:
- Dokumente zur Geschichte der UdSSR
- Staatliche Zentralbehörden der UdSSR (Oberster Sowjet, Ministerien etc.)
- Sowjetische Militäradministration in Deutschland (1945-1949)
- Akten über die NKWD-Lager in Deutschland
2.1.2 Zentrum zur Aufbewahrung historisch-dokumentarischer Sammlungen
("Sonderarchiv")
Anschrift:
uliza Wyborgskaja, dom 3, korpus A
125 212 Moskau
Telefon: 00 70 95/1 59 74 71
1 59 73 83
Ansprechpartner:
Mansur M. Muhamedschanou, Direktor
Wladimir Korotajew, stellvertr. Direktor
Bestände u.a.:
- zentrale deutsche Reichsbehörden sowie Institutionen, Verbände und Personen von übergeordneter Bedeutung
- regionale deutsche Behörden sowie Institutionen, Verbände und Personen von regionaler Bedeutung
- Aktenbestände österreichischer Provenienz
- Dokumente, die die Deutschen in besetzten Ländern erbeuteten
- Dokumente von Verlagen, Organisationen und einzelnen Persönlichkeiten im Exil
- Dokumente und Sammlungen jüdischer Organisationen und Persönlichkeiten
- Dokumente von Freimaurerlogen
- Bestände sozialistischer und gewerkschaftlicher Organisationen in Deutschland
2.1.3 Russisches Zentrum zur Aufbewahrung und Erforschung von Dokumenten der neuesten Geschichte
(Zentrales Parteiarchiv der KPdSu bis Oktober 1952)
Anschrift:
uliza Puschkinskaja 15
102 821 Moskau
Telefon: 00 70 95/2 00 51 12
2 29 97 26
2 92 48 65
Fax: 00 70 95/2 92 90 17
Ansprechpartner:
Prof. Kyrill N. Anderson, Direktor
Oleg V. Naumow, stellvertr. Direktor
Andrej W. Doronin, Leiter der Auslandsabteilung
Galina W. Gorskaja, Leiterin der Benutzungsabteilung
E.N. Schachnasarow, Leiterin der Sektion "Internationale Arbeiterbewegung" (=Komintern-Archiv)
Bestände:
- Akten aller Sektionen der Kommunistischen Internationale
- Parteidokumente der KPdSU bis 1952
- Allgemeine Materialien des ZK der KPdSU
- Akten der "Internationalen Abteilung" des ZK der KPdSU
- Nachlässe führender kommunistischer Parteifunktionäre (Stalin, Mikojan, Kusnezow, Molotow, Shdanow et. al.)
- Dokumente wichtiger sozialistischer Theoretiker des ausgehenden 19. Jahrhunderts (Feuerbach, Herwegh, Lassalle, Proudhon u.a.)
2.1.4 Zentrum zur Aufbewahrung von zeitgenössischen Dokumenten
(Archiv des Zentralkomitees der KPdSU ab Oktober 1952)
Anschrift:
uliza Djinka 12, podjezd 8
103 132 Moskau
Telefon: 00 70 95/2 06 21 28
2 06 52 28
Ansprechpartner:
Natalja M. Tomilina, amtierende Direktorin
Dr. Anatolij D. Tschernew, Leiter der Publikationsabteilung
Bestände u.a.:
- Parteidokumente der KPdSU 1952 bis 1991
- Protokolle der ZK-Sitzungen
- Unterlagen der ZK-Abteilungen und Sekretariate
- Akten der Zentralen Kontrollkommission der KpdSU
2.2 Archiv des Präsidenten der Russischen Föderation
("Kreml-Archiv")
Anschrift:
uliza Djinka 12
103 132 Moskau
Ansprechpartner:
Alexander W. Korotkow, Leiter
Prof. Rudolf G. Pichoja, Vorsitzender des Staatl. Archivdienstes
Prof. Dimitrij Wolkogonow, Vorsitzender der Parlamentskommission für die russischen Archive
Bestände u.a.:
- Unterlagen des Politbüros der KPdSU von 1952 bis 1985
- Berichte des sowj. Botschafters Semjonow über seine Teilnahme an Politbürositzungen der SED
- geheime Zusatzprotokolle zum deutsch-sowjetischen Nichtangriffspakt vom August 1939
- Unterlagen über die Ermordung polnischer Offiziere, Soldaten und Zivilpersonen in Katyn
- weitere wichtige Einzeldokumente und aus anderen Archiven entnommene Teilbestände
2.3 Historisch-Dokumentarische Verwaltung des Außenministeriums der Russischen Förderation
Anschrift:
Smolenskaja Sennaja Pl. dom 32/34
121 200 Moskau
Telefon: 00 70 95/2 44 29 38
2 44 36 32
2 44 27 49
Ansprechpartner:
Igor V. Lebedew, Leiter
Wladimir W. Sokolow, Leiter der Archive
2.3.1 Archiv der Außenpolitik des Russischen Reiches
Anschrift:
uliza B. Serpuchowskaja 15
Moskau
Telefon: 00 70 95/2 36 83 97
Ansprechpartner:
Igor W. Budnik, Leiter
Bestände u.a.:
Akten zur Außenpolitik des Russischen Reiches bis 1917
2.3.2 Archiv der Außenpolitik der Russischen Föderation
Anschrift:
Plotnikow pereulok 11
121 200 Moskau
Telefon: 00 70 95/2 44 16 06
2 41 51 12
2 44 29 38
Fax: 00 70 95/2 93 88 46
Ansprechpartner:
Jelena W. Belewitsch, Leiterin
Bestände u.a.:
- Akten zur Außenpolitik der Sowjetunion und der Russischen Föderation ab 1917
- Akten des Alliierten Kontrollrates
- Akten der Sowjetischen Militäradministration in Deutschland
- Akten der Sowjetischen Kontrollkommission in der DDR
- Akten des sowjetischen Hohen Kommissars in Deutschland
2.4. Zentrales Archiv des Ministeriums für Staatssicherheit Rußlands
(Zentrales KGB-Archiv)
Anschrift:
Lubjanka 2
101 000 Moskau
Telefon: 00 70 95/2 24 31 49
2 24 50 97
Fax: 00 70 95/9 75 24 70
Ansprechpartner:
Generalmajor Anatolij A. Krajuschkin, Leiter der Archivverwaltung
Leonid V. Ljukjanow, Referent im Zentrum für öffentliche Verbindungen des Ministeriums für Staatssicherheit Rußlands
Bestände u.a.:
- Akten des KGB
- Akten des NKWD
- Filtrationsakten
- dt. "Trophäenarchiv"
2.5 Zentrales Archiv des Innenministeriums der Russischen Föderation
Anschrift:
uliza Mjasnitzkaja 3
Moskau
Telefon: 00 70 95/2 39 57 68
Fax: 00 70 95/2 39 57 68
Ansprechpartner:
J.F. Tupikow, stellvertr. Direktor
2.6 Historisch-Archivarisches Zentrum des Generalstabs der Streitkräfte Rußlands
Anschrift:
uliza Snamenko 19
103 160 Moskau
Telefon: 00 70 95/2 96 53 48
2 96 88 46
2 03 43 48
Ansprechpartner:
Oberst Igor Wenkow, Leiter Oberst Viktor W. Muchin
Benutzeranträge sind zu richten an:
Generaloberst Anatolij N. Klejmenow, stellvertr. Chef des russischen Generalstabs
2.6.1 Militärarchiv in Podolsk
Anschrift:
uliza Kirowa 74
142 117 g. Podolsk (Moskowskaja oblast)
Ansprechpartner:
Oberst Nikolaj P.Briljow, Leiter
Oberstleutnant Tschuwaschin, stellvertr. Leiter
Bestände u.a.:
- deutsche Wehrmachtsakten
- Akten der sowjetischen und russischen Streitkräfte ab 1941 (ohne Marine/Luftwaffe)
- Akten der Politischen Hauptverwaltung der Roten Armee
2.6.2 Russisches Staatliches Militärarchiv
Anschrift:
uliza Admirala Makarow 29
125 884 Moskau
Telefon: 00 70 95/1 59 80 91
Ansprechpartner:
Viktor F. Saporoschtschenko, Direktor
Bestände u.a.:
Militärakten der Zeit von 1917 bis 1941
2.7. Memorial
Anschrift:
ul. Profsojusnaja 80
117 393 Moskau
Telefon: 00 70 95/2 09 78 83
2 09 78 83
Fax: 00 70 95/9 73 20 94
Ansprechpartner:
Nikita Ochotin, Vorsitzender
Nikita V. Petrow, Mitarbeiter
 EALG-Forum
 Redaktion: Bruno Maßfeller - Gerd Chalupecky