WORT ZUM SONNTAG

Wöchentliche Satire
(C) by Marvin C. Stahl

 

Marvin spricht mit Gott

Hallo Allemiteinander!

Diese Woche ist mir etwas widerfahren, das ich niemals für möglich gehalten hätte... Gott offenbarte sich mir in Gestalt eines sprechenden Gummibärchens! Ich saß wieder mal vor meinem Computer und stopfte mir nebenbei sinnlose Mengen Gummibärchen in den Mund. So ging es eine ganze Weile. Gedankenverloren griff ich immer wieder zur Tüte, um mir diese leckeren, kleinen Bärchen zuzuführen. Plötzlich, meine Hand näherte sich wieder einmal meinem Mund, hörte ich ein lautes, deutliches "HALT!". Ich zuckte zusammen und warf die Süßwaren erschrocken auf den Tisch.

Ein braunes (?) Gummibärchen war auf der [G]-Taste liegengeblieben und grinste mich frech an. Deutlich sah ich, dass es langes, wallendes Blondhaar und eine große Nase hatte. Bevor ich mich weiter in die Betrachtung dieses außergewöhnlichen Bären vertiefen konnte, richtete es sich auf und stemmte seine Geleearme in die Seiten. "Das gibt's doch gar nicht!" entfuhr es mir. "Wetten Das!?" antwortete das Teil grinsend und verbeugte sich.

Zu viele Drogen, zuviel Kaffee und zu viele Gummibärchen... DAS musste es sein. Es gab keinen rationalen Grund, weshalb ein brauner Drops, der wie Thomas Gottschalk aussah und sprach, sonst auf meiner Tastatur sitzen könnte. Ich wollte mir selbst beweisen, daß dies alles Einbildung war und griff nach dem 'Gelee-Gottschalk'. Kaum näherte sich meine Hand, rief dieses Etwas "WEHE!". Sofort nahm ich die Hand wieder zurück. "W-wer bist Du denn?" fragte ich dümmlich.

"Ich bin Gott!" bekam ich zur Antwort. Jetzt war ich also endlich vollkommen abgedreht und mein bisschen Resthirn hatte sich in süßliche Pampe verwandelt. "Durchaus nicht! Du bist genauso bei Verstand, wie sonst auch. Wenn dies auch nicht besonders imponierend ist, aber Du bist nicht verrückt geworden." sagte der vorlaute Fruchtgummi, als hätte er meine Gedanken gelesen. "Klar, tue ich das! Du weißt doch... Gott sieht alles, weiß alles und kann unter Wasser pupen, ohne das Bläschen aufsteigen!" sagte er grinsend.

Nervös nestelte ich eine Zigarette aus der Packung und bemerkte zu meiner Überraschung, daß sie, noch bevor ich zum Feuerzeug greifen konnte, angezündet war. "Ach ja, DAS kann ich natürlich auch." sagte 'Gummigottschalk' und machte es sich auf meiner [F4]-Taste bequem. "Wie kommt es, SOLLTEST Du wirklich Gott sein, dass Du dich so und nicht anders zeigst. Und wie Du redest...". Er machte ein belustigtes Gesicht und antwortete: "Vielleicht als brennender Dornenbusch? Das habe ich vor einer Weile mit einem Typen probiert, aber bevor ich noch richtig am Lodern war, hatte der seinen Feuerlöscher aus dem Auto geholt und war kräftig am Löschen. Moderne Zeiten erfordern moderne Methoden. Dir würde es gar nix nutzen, wenn ich in einem längst vergessenen alt-aramäischen Dialekt zu dir sprechen würde!"

"Und weshalb offenbarst Du dich gerade mir, der ich NIE an dich glaubte und deine Existenz immer in Frage stellte!?" fragte ich mutiger geworden. "Mit dir kann ich halbwegs vernünftig reden, weil Du dich nicht gleich betend zu Boden schmeißt. Und wenn ich Dir sagen würde, daß Du der König der Welt bist!?". Ich sog nervös an meiner Zigarette, die seltsamerweise trotzdem nicht kürzer wurde. "Bitte!?" Das Geleemännchen schüttelte den Kopf. "Bist Du denn der einzige, von knapp 6 Milliarden Menschen, der den Film 'Titanic' noch NICHT gesehen hat? Scherz beiseite - ich erscheine oft Leuten, die absolut nicht an mich glauben, denn dieses Gebete und diese Lobpreisungen, die ich nun schon seit fast 2000 Jahren ertragen muss, hängen mir zum Hals raus. Immer und immer wieder den selben Scheiß. Und dann dieses dauernde Sündenvergeben... NERVEND!"

Jetzt grinste ich. Gott war mir sympathisch. "Sag' ich doch... auf einer Sympathie-Skala von 1 bis 10, bin ich eine SATTE 12! Warte mal, ich mach's mir mal etwas bequemer." sagte Gott und verwandelte sich in einen etwa 10 cm hohen Gartenzwerg, der auf meinem Duden Platz nahm. "Kannst Du dich eigentlich nicht mal in etwas 'Angemessenes' verwandeln?" fragte ich. "Was denn? Ein helles Licht oder einen uralten Mann mit langem Wallebart und einem total un-coolen, weißen Nachthemd? Bleib sinnig! Außerdem bin ich so sicher, dass dir kein Arsch glaubt. Stell dir vor, Du antwortest auf die Frage 'Wie sah er denn aus?' mit 'Wie ein braunes Gummibärchen das Thomas Gottschalk ähnelte' oder 'Wie ein 10 cm großer Gartenzwerg'. Die zweifeln doch völlig an deinem Verstand und holen die Jungs mit den weißen Turnschuhen!" Mhhh... da musste ich Gott recht geben, so sehr mir dies auch missfiel. Plötzlich ertönte ein lautes, nervtötendes Geräusch, das immer Lauter und intensiver wurde...

...mühsam raffte ich mich auf und rieb mir die Augen. Das Telefon klingelte wie verrückt. Bevor ich den Hörer ergreifen konnte, hörte es auf zu klingeln. Ich war also wieder mal vor dem Computer eingeschlafen und hatte lustige Druckstellen von den Tasten der Tastatur an den Unterarmen. Was ich für einen Scheiß zusammenträume... ging's mir durch den Kopf. Na ja, wäre ja auch noch schöner, wenn meine Dickmacher anfangen mit mir zu reden!

Amen

Marvin

Zurück zur GesamtübersichtKommentar an Marvin

Das WORT ZUM SONNTAG regelmäßig per Email! ->