2016-07-06 last update, 2008-05-14 first day, Robert Jasiek

INDEX | GO | STUDY - This page in English

Go-Unterricht

Dein Lehrer

Mein Name ist Robert Jasiek. Auf KGS bin ich als "sum" bekannt. Ich fing 1991 an zu spielen, bin seit 1998 5-Dan und lebe in Berlin. Go ist so faszinierend, dass ich nicht nur ein Spieler bin, sondern auch Go-Theorie erforsche und Strategiebücher schreibe (meine ersten über Josekis sind wieder in Arbeit und dürften dieses Jahr fertig werden).

Das Motto meiner Arbeit ist: Qualität des Inhalts. Im persönlichen Unterricht decke ich daher gezielt die Schwächen des Schülers auf, sodass er weiß, womit er sich als nächstes befassen sollte, um so schnell wie möglich stärker zu werden. Der Standard-Go-Lehrer unterrichtet mittels Beispielen: Er weist auf bestimmte, falsche Züge hin und zeigt bestimmte Varianten. Ich gehe weit darüber hinaus, indem ich allgemeine Prinzipien und Konzepte unterrichte, sodass man lernt, das neu erworbene Wissen auf viele Formen und Stellungen anzuwenden.

Jede Lehrmethode hat ihre Vor- und Nachteile. Beim "Lehren durch Beispiele" ist jedes Stück an Information klein und kann daher quasi im Vorbeigehen aufgenommen werden; allerdings benötigt man 100.000 Häppchen. Beim "Lehren durch Prinzipien" ist jedes Stück mächtig und erfordert daher sogleich intensives Denken mit dem Vorteil, dass nur 1.000 Informationsstücke das Gleiche erreichen. Keine der beiden Methoden ist per se besser. Manche finden es einfacher, das Töten von Nakade zu erlernen, indem ihnen 100 Beispiele gezeigt werden, während manche dieses allgemeine Prinzip vorziehen: "Starte auf dem vitalen Punkt, d.h. demjenigen Schnittpunkt, auf dem der Verteidiger den Augenraum in zwei oder mehrere separate Augen unterteilen könnte!" Ein Schüler sollte erst seine bevorzugte Lernmethode identifizieren und sich dann einen dazu passenden Lehrer nehmen.

Ich werde oft gefragt, warum ein Amateur es wagt, gegen Honorar zu unterrichten. Lasse mich eine Gegenfrage stellen: Wieviele Berufsspieler vor einem Demobrett hast du gesehen, die in der Lage gewesen wären, systematisch mittels "Lehren durch Prinzipien" zu unterrichten? Ich habe viele Profis gesehen, aber nur sehr wenige unter ihnen konnten eine beliebige Frage von mir über verallgemeinertes Denken beantworten. Warum wagen es dann all jene Berufsspieler zu unterrichten? Antwort: Ihr Lehren ist für diejenigen hilfreich, die nur von Beispielen lernen wollen.

Warum sollte man mich als Lehrer wählen? Weil ich die Bedürfnisse der Anforderungen deines Lernstils treffe, der nach Verallgemeinerung, Prinzipien, Konzepten und Effizienz fragt!

Was sagen meine Schüler über mich? "Kristallklar!" "Überaus nutzbringend!" "Strikter Lehrer, der es nicht zulässt, dass die Schüler sich um ihre Fehler herumdrücken."

Unterrichtseinheiten und Beispiele

Du kannst wählen zwischen Online-Unterricht auf KGS und schriftlichen Unterricht in Deutsch oder Englisch. Die unten genannten Optionen sind Standard-Angebote (die Bedenkzeit ist die Summe für beide Spieler zusammen), aber natürlich ist der Kunde der König: Andere Kombinationen, Bedenkzeiten, Diskussionszeiten, Strukturen geschriebenen Materials usw. können ausgehandelt werden. Naturgemäß führen mehr Zeit oder höhere Qualität des Inhalts zu höheren Gebühren. Im Besonderen können Partien gleichauf oder mit Vorgabe gespielt werden. Du könntest den gleichen oder einen größeren Anteil unserer gesamten Bedenkzeit bekommen. Du kannst mich fragen, einen bestimmten Spielstil zu verwenden oder zu vermeiden. Akzeptiere alle deine Fehler oder erlaube mir, deine schlimmsten Patzer zurück zu nehmen. Usw. Unterrichten kann so flexibel sein wie strategische Entscheidungen.
Für 10 Unterrichtseinheiten des gleichen Typs gibt es einen Rabatt von 20%.

Kontakt und Bezahlung

Schreibe mir bitte eine Email an <jasiek@snafu.de>. Nach dem Absprechen eines Unterrichtsformats erfolgt die Bezahlung durch Vorkasse mittels Überweisung (national oder international) oder PayPal.
Index - Shop - Teaching
Terms - Data processing - Contact
AGB - Datenschutz - Impressum
2016 Robert Jasiek