Impressum


Transparenz aus
JavaScript

 

 

 

 

 E-Mail

Lauf der Symphatie 2009

Irgendwie sah ich nach dem Lauf gehetzter aus als Achim.  :-)
20 Jahre Lauf der Symphatie, da mussten wir mit. Regen vor dem Start, Regen nach dem Zieleinlauf. Aber während der 10km hatte der Lauf- und Wettergott ein Erbarmen mit uns. Ein mehr oder weniger lockerer Lauf nach dem langen Winter wurde es. Am Ziel gab es dann einen warmen Tee und ein kaltes Bier vom Brauhaus. Letzteres gegen Entgeld. Von der Tribüne her wurden die Verluste akustisch bekannt gegeben: GPS-Gerät verloren, Autoschlüssel verloren, Papa verloren. Alles fand sich wieder an. Auch ein Resultat der guten Organisation. Und unser Resultat? Wieder eine Medaille mehr, wieder Spaß gehabt und Leute getroffen. 3030 Leute waren übrigens dabei und die schnellste kam nach 37 Minuten ins Ziel. Wir wären auch fast so schnell gewesen, wenn uns die 3000 Läufer vor uns nicht stets so aufgehalten hätten. Nur deswegen wurde die Zeit von uns etwas größer dimensioniert :-D

PS: meine GPS Daten sind nicht ganz vollständig. Ich musste wegen der neuen Software auf dem Blackberry Storm erst noch etwas rumfummeln. Das dauerte ein paar Meter :-)


 


 
Copyright © 2002 www.dirk-froebel.de. All Rights Reserved And Designed by Gul-DF