V.V.e.V.

Vineta e Vereinigung zu Erforschung extraordinärer Ereignisse e.V. e

 

Die Vineta-Vereinigung hat es sich zum Ziel gesetzt, das Unbekannte zu erforschen, sei es in geographischer, sei es in wissenschaftlicher, als auch in spiritueller Hinsicht. Das besondere Augenmerk liegt insbesondere in der Erforschung des Ursprungs von Sagen und Legenden. Darüber hinaus dienen die Mitgliedsbeiträge zu dem Zwecke, verdienten Forschern, die unverschuldet in eine persönliche Notlage gerieten, finanziell zu unterstützen.

 

Die jeweiligen Forschungsergebnisse werden in geeigneter Weise veröffentlicht, so denn keine sittlich-moralischen oder ethischen Bedenken dagegen stehen. Sollten jedoch Auftraggeber, die sich der Kenntnisse und Erfahrungen der Mitglieder der Vineta-Vereinigung zu bedienen wünschen, Diskretion ausbitten, wird diese garantiert.

 

Der Vorstand

 

gez.

Neidhardt Beutel

Adalbert van Herjenfoort

Wilhelm Liborius

Victor Ferdinand Stein

Andrew Kramer

Nicolas Sauniérs